Badminton

Badminton ist schnell und leicht zu erlernen: Ein Spielfeld, ein Ball, Schläger und los geht es. Dabei versuchen die Spieler, den 5 Gramm leichten Ball so über das 1,5 m hohe Netz zu schlagen, dass die Gegenseite ihn nicht zurückschlagen kann. Badminton zeichnet sich durch lange, blitzschnelle Ballwechsel, akrobatische Sprünge und kurze Reaktionszeiten aus. Mit Spitzengeschwindigkeiten von über 350 km/h ist es die schnellste Racket-Sportart der Welt.

Wann: täglich in der MEERzeit-Halle, Hallenturnschuhe erforderlich

Preis: 20 € pro Platz und Stunde. Schläger und Ball können ausgeliehen werden (3 Euro pro Paar) 

Ansprechpartner: MEERzeit-Rezeption